Medien: Sustainable Performance Award 2021: Echiquier Arty SRI bester nachhaltiger europäischer Mischfonds über 5 Jahre

 

La Financière de l’Echiquier (LFDE), Pionier für nachhaltige Investments in Frankreich, erhält diverse Auszeichnungen für seine Fondspalette im Nachhaltigkeitsbereich. Die Sustainable Performance Awards (SPA) 2021 küren die besten in Deutschland zugelassenen Fonds unter Berücksichtigung von Performance, SRI und Nachhaltigkeitskriterien. Bei dem von der ProVita GmbH entwickelten Bewertungssystem werden unterschiedliche etablierte Ratings, Siegel und Auszeichnungen einbezogen, wie das MSCI-Rating, ISS-ESG sowie das deutsche FNG-Siegel.

Echiquier Arty SRI[1] (ISIN: FR0010611293) wurde als bester nachhaltiger Mischfonds Europa über 5 Jahre ausgezeichnet. „Der Award bestätigt einmal mehr, dass Performance und nachhaltige, verantwortungsbewusste Geldanlage Hand in Hand gehen können – auf Basis eines langfristig orientierten aktiven Managements und aktiven Engagements mit den Portfoliounternehmen“, sagt Olivier de Berranger, CIO bei LFDE.

Fondsmanager Guillaume Jourdan steuert den seit 2008 nachhaltig ausgerichteten europäischen Mischfonds flexibel, ohne auf besondere Stilrichtungen festgelegt zu sein. Gleichzeitig legt er Wert auf eine defensive Portfolioallokation und nutzt aktiv Absicherungsstrategien in volatilen Zeiten, um Marktschwankungen abzufedern. Alle Werte im Portfolio haben ein hauseigenes ESG-Rating und müssen einen SRI-Score von mindestens 5,5 aufweisen.

Bei den SPA 2021 wurden insgesamt fünf europäische Fonds von LFDE in unterschiedlichen Kategorien prämiert. Hierzu zählen die Aktienexpertisen Echiquier Agenor SRI Mid Cap Europe, Echiquier Positive Impact Europe, Echiquier Major SRI Growth Europe, der Mischfonds Echiquier Arty SRI sowie der Rentenfonds Echiquier Convexité SRI Europe[2].

„Investments mit beständiger Performance auch in komplexen Märkten, die zugleich im Einklang mit Nachhaltigkeitsaspekten stehen, gewinnen für viele Investoren gerade in den bevorstehenden turbulenten Börsenzeiten stark an Bedeutung. Die Auszeichnungen mehrerer europäischer Fonds unserer Produktpalette würdigt nicht nur unsere ausgeprägte Expertise im Stock Picking europäischer Werte und SRI-Investments, sondern auch unsere lange Historie und enormen Aktivitäten im Research, der Integration sowie Messung von Nachhaltigkeitsaspekten und natürlich dem aktiven Engagement mit unseren Portfoliounternehmen“, sagt Olivier de Berranger.

Die Ergebnisse der Sustainable Performance Awards 2021 und die zugrundeliegende Bewertungsmethode, finden Sie hier.

 

 

[1] Der Fonds ist in erster Linie dem Kapitalverlustrisiko, dem Kreditrisiko, dem Aktienrisiko und dem Risiko der Anlage in Wandelanleihen einschließlich potenzieller Contingent Convertible Bonds (“Cocos”) ausgesetzt.
[2] Diese Fonds sind hauptsächlich dem Kapitalverlustrisiko, dem Aktienrisiko, dem Kreditrisiko, dem Risiko der diskretionären Verwaltung und dem Risiko von Small und Mid Caps ausgesetzt.

 

Disclaimer
Dieses Dokument ist unverbindlich. Es darf Dritten ohne die vorherige Genehmigung von Financière de l’Echiquier nicht übergeben werden. Die angegebenen Informationen stammen aus den besten uns vorliegenden Quellen. Die vorliegenden Informationen und das Dokument stellen keine Anlageberatung dar. Der Zeichner darf sich für seine Anlageentscheidung nicht ausschließlich auf die in der Vergangenheit erzielten Ergebnisse stützen. Er muss außerdem die in den Verwaltungsberichten des Fonds enthaltenen Elemente und die Risiken berücksichtigen, denen der Teilfonds der SICAV unterliegt.